Projekt Erweiterte Selbstständigkeit (PES)

Unsere Schule ist eine von insgesamt ca. 824 sogenannten PES-Schulen. Wir erhalten vom Land Rheinland-Pfalz mehr Verantwortung für die inhaltliche, organisatorische, personelle und finanzielle Gestaltung von Unterrichtsentwicklung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung.

Die Landesregierung unterstützt diese vielfältige Arbeit der Schule unter anderem durch eine gute Unterrichtsversorgung.

Auch mit dem „Projekt Erweiterte Selbstständigkeit“ (PES) wird hierzu ein Beitrag geleistet, da damit der temporäre Unterrichtsausfall an unserer Schule verringert werden kann. Dies erfolgt durch die Erweiterung der Handlungsmöglichkeiten im personellen Bereich der Lehrerversorgung der Schulen.

PES hat spürbare Entlastungseffekte zur Folge und eine breite Akzeptanz im Sinne der Qualitätssicherung und Eigenverantwortung. Durch PES ist es uns gelungen, dass es kaum noch zu Unterrichtsausfällen kommt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.